The Magnolia Story

This eBook includes the full text of the book plus

You are here: Home - Books - Feuerfrauen: Kriminalroman (Kriminalromane im GMEINER-Verlag, Band 1)


Feuerfrauen: Kriminalroman (Kriminalromane im GMEINER-Verlag, Band 1)

Feuerfrauen: Kriminalroman (Kriminalromane im GMEINER-Verlag, Band 1) By Jan Beinßen Feuerfrauen Kriminalroman Kriminalromane im GMEINER Verlag Band Die N rnberger Antiquit tenh ndlerin Gabriele Doberstein hat sich auf die Beschaffung wertvoller Gem lde spezialisiert die in der Fachwelt als verschollen gelten Unterst tzt wird sie dabei von ihrer

  • Title: Feuerfrauen: Kriminalroman (Kriminalromane im GMEINER-Verlag, Band 1)
  • Author: Jan Beinßen
  • ISBN: 3839210437
  • Page: 215
  • Format:
  • Feuerfrauen: Kriminalroman (Kriminalromane im GMEINER-Verlag, Band 1) By Jan Beinßen Die N rnberger Antiquit tenh ndlerin Gabriele Doberstein hat sich auf die Beschaffung wertvoller Gem lde spezialisiert, die in der Fachwelt als verschollen gelten Unterst tzt wird sie dabei von ihrer j ngeren Freundin Sina Rubov, einer Studentin der Elektrotechnik Nach dem Fall der Mauer ist das ungleiche Duo im Osten unterwegs Auf der Ostseeinsel Usedom soll sich in einem alten Nazi Bunker bei Peenem nde eine verborgene Schatzkammer befinden Doch im Inneren der Festung sto en die beiden Frauen nicht auf vermisste Kunstwerke, sondern auf eine Gruppe Fremder, die sich an den scheinbar verrotteten Schalt und Steueranlagen des Bunkers zu schaffen macht Was Gabriele und Sina sehen, k nnen sie kaum glauben Offensichtlich nehmen die Unbekannten Kontakt zu einer Rakete in der Erdumlaufbahn auf zu einer Rakete, die in den letzten Jahren des zweiten Weltkriegs von Peenem nde aus gestartet sein muss und mehr als 40 Jahre danach immer noch im All kreist
    Feuerfrauen: Kriminalroman (Kriminalromane im GMEINER-Verlag, Band 1) By Jan Beinßen

    • [PDF] Feuerfrauen: Kriminalroman (Kriminalromane im GMEINER-Verlag, Band 1) | by ☆ Jan Beinßen
      215 Jan Beinßen
    Feuerfrauen: Kriminalroman (Kriminalromane im GMEINER-Verlag, Band 1)

    One thought on “Feuerfrauen: Kriminalroman (Kriminalromane im GMEINER-Verlag, Band 1)

    1. None on said:

      Also nein, das war wirklich verlorene Zeit, die ich f r das Lesen des Buches aufgewendet habe Hier muss ich mich in vielen Belangen dem Rezensenten Kater anschlie en.Das es eine Trilogie wird, habe ich vor Beginn des Buches nicht gewusst Umso entt uschter war ich, als ich am Ende feststellen musste, dass hier nicht alles aufgekl rt wird Aus dem Inhaltsverzeichnis oder dem Prolog geht das zumindest in meinem E Book leider n mlich nicht hervor Die Story wird in den anderen Rezensionen ausf hrlich [...]

    2. None on said:

      Nachdem ich in meinem wohlverdienten Ostseeurlaub meinen mitgenommenen Roman schneller als erwartet durchgelesen hatte, stie ich im Hotel dort lassen ja andere Urlauber netter Weise gern mal ihre ausgelesenen B cher liegen auf das Buch Feuerfrauen von Jan Bein en Den Autor kannte ich bis dato noch nicht, insofern konnte ich mir nat rlich auch kein Urteil bez glich seiner B cher, geschweige dann seines Schreibstil erlauben, aber rein von der Inhaltsbeschreibung des Buches Gabriele Doberstein betr [...]

    3. None on said:

      Nachdem die reinen N rnbergkrimis von Jan Bein en mit wachsender Anzahl immer m hseliger wurden, wollte ich dem Autor eine Chance geben und kaufte mir Feuerfrauen.Der Klappentext klang recht ansprechend und machte mich neugierig Nach Beginn der Lekt re stellte ich fest, dass der Klappentext offensichtlich das Interessanteste am Buch war.Eine N rnberger Antiquarin, mit dem Charme eines Reisigbesens, und ihre schusselige Freundin fahren an die Ostsee um einen alten Nazi Bunker zu erkunden, mit bei [...]

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *