The Magnolia Story

This eBook includes the full text of the book plus

You are here: Home - Books - Ein Hemd des 20. Jahrhunderts: Roman


Ein Hemd des 20. Jahrhunderts: Roman

Ein Hemd des 20. Jahrhunderts: Roman By Yann Martel Ein Hemd des Jahrhunderts Roman Yann Martel der Autor des Weltbestsellers Schiffbruch mit Tiger hat ein literarisches Zauberspiel ber die Barbarei der Diktatur geschrieben Ein poetisches wie grauenerregendes Pl doyer f r Menschen

  • Title: Ein Hemd des 20. Jahrhunderts: Roman
  • Author: Yann Martel
  • ISBN: 3596187249
  • Page: 398
  • Format:
  • Ein Hemd des 20. Jahrhunderts: Roman By Yann Martel Yann Martel, der Autor des Weltbestsellers Schiffbruch mit Tiger , hat ein literarisches Zauberspiel ber die Barbarei der Diktatur geschrieben Ein poetisches wie grauenerregendes Pl doyer f r Menschenw rde und Toleranz Mitrei end und geheimnisvoll Elke Schmitter, Der Spiegel Henry T ein ehemals erfolgreicher Schriftsteller, bekommt eines Tages einen Brief von einem Leser, der ihn sehr neugierig macht Die Suche nach jenem f hrt Henry zur Tierpr paration Okapi und ihrem Besitzer Der zeigt ihm Szenen eines ungew hnlichen Theaterst ckes, das er gerade schreibt Es handelt vom Schrecken Doch was ist der Schrecken , was geschieht da, und wie k nnen wir Erlebnisse benennen, die sich in ihrer Grausamkeit jeglicher Sprache entziehen Ein literarisch kunstfertiger Roman Gustav Seibt, S ddeutsche Zeitung Eine Wahnsinnssprache Brigitte Ein starkes St ck Literatur, berraschend, best rzend, ein Coup Hans von Trotha, Deutschlandradio
    Ein Hemd des 20. Jahrhunderts: Roman By Yann Martel

    • Ò Ein Hemd des 20. Jahrhunderts: Roman ✓ Yann Martel
      398 Yann Martel
    Ein Hemd des 20. Jahrhunderts: Roman

    One thought on “Ein Hemd des 20. Jahrhunderts: Roman

    1. None on said:

      und das aus vielerlei Gr nden.Zun chst, vor allem nach der Ver ffentlichung des Films Schiffbruch mit Tiger , das Wichtigste vorneweg Wer dieses erste Buch von Yann Martel geliebt hat aufgrund der vielen liebevollen Allegorien und phantastischen Gedanken, der sei vorsichtig mit diesem Buch Er wird nicht das gleiche wiederfinden, er wird vielmehr verst rt sein ob der teilweisen Brutalit t, der Verwirrtheit, der auch gedanklichen H rte, die sich bis in die Gedankenspiele am Schluss zieht Es ist ke [...]

    2. None on said:

      von Yann Martel Nach Schiffbruch mit Tiger entt uscht Virgil und Beatrice berhaupt nicht Derselbe tolle Schreibstil, sehr viel autobiographisches, eine r tselhafte Geschichte, die am Ende berrascht und tief bewegt.Besonders haben mir die Bez ge zu anderen B chern gefallen, die Theater oder Fabelausz ge machen es unglaublich lesenswert, zuerst ist es Poesie dann purer Ernst.Wann kommt das n chste Buch

    3. None on said:

      Kommt leider nicht an den Tiger ran Vom Umfang her eher eine Erz hlung erreicht das Buch keinen wirklichen H hepunkt, auch das Fabulieren mag dem Autor hier nicht ganz so gut gelingen wie beim Schiffbruch Das Thema Holocaust , welches in anderen Rezensionen als hier auf ganz fantastische Weise verarbeitet, beschrieben wird, scheint mir eher nebens chlich.

    4. None on said:

      Ich hab mich gelangweilt Martel ist selbstverliebt in seine Detailbeschreibungen Das Buch f ngt stark an und l sst dann bald nach.

    5. None on said:

      Ich habe das Buch gl cklicherweise auf eine Empfehlung hin einfach gelesen ohne dass mir der Inhalt bekannt war Das Thema des Romans ist ein schweres, so dass man sich dem Werk am besten ohne bestimmte eigene vorgefaste Bilder n hert.Mich hat der Roman gefangen genommen und auch nach dem Ende nicht so recht loslassen wollen, dies liegt zum einen an den erz hlerischen F higkeiten des Autors, aber auch an dem unkonventionellen Stilmitteln.Aber ich bin auch verwirrt nach der Lekt re, manche Metaphe [...]

    6. None on said:

      Schiffbruch mit Tiger ist eines meiner Lieblingsb cher Entsprechend gespannt war ich auf diesen Roman.Ich will gar nicht so sehr auf den Inhalt eingehen und auch nicht verschweigen, dass mich das Buch l ngst nicht so sehr begeistert hat, wie Schiffbruch mit Tiger, was nat rlich in erster Linie an der schwierigen Thematik liegt.Nichtsdestotrotz komme ich nicht umhin, die Genialit t des Autors ber den gesamten Roman hinweg zu erkennen Diesbez glich der H hepunkt ist die Birnenszene , das ist fast [...]

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *