The Magnolia Story

This eBook includes the full text of the book plus

You are here: Home - Books - Viva Polonia: Als deutscher Gastarbeiter in Polen


Viva Polonia: Als deutscher Gastarbeiter in Polen

Viva Polonia: Als deutscher Gastarbeiter in Polen By Steffen Möller Viva Polonia Als deutscher Gastarbeiter in Polen Steffen M ller lebt seit freiwillig in Polen und ist dort der zweitbekannteste Deutschen gleich nach dem Papst Den preisgekr nten Kabarettisten kennt heute jeder Pole Entweder als ungl cklich ver

  • Title: Viva Polonia: Als deutscher Gastarbeiter in Polen
  • Author: Steffen Möller
  • ISBN: 3596180457
  • Page: 372
  • Format:
  • Viva Polonia: Als deutscher Gastarbeiter in Polen By Steffen Möller Steffen M ller lebt seit 1994 freiwillig in Polen und ist dort der zweitbekannteste Deutschen gleich nach dem Papst Den preisgekr nten Kabarettisten kennt heute jeder Pole Entweder als ungl cklich verliebten Stefan M ller aus der beliebtesten Fernsehserie des Landes M jak Milosc L wie Liebe und aus der Comedy Show Europa da sie lubic Europa l sst sich m gen In ber f nfzig Schlagworten, von Aberglaube und Anarchie bis zu Verschw rungstheorien und Warschauer U Bahn versucht er, dem Geheimnis der polnischen Mentalit t auf die Spur zu kommen Er verr t polnische W rter, die man nicht ins Deutsche bersetzen kann, pr sentiert f r jede deutsch polnische Ehe seine Liste des polnischen Hochzeits Aberglaubens und hat f r die Liebhaber des politischen Dialogs sieben Regeln f r eine deutsch polnische Podiumsdiskussion.Diese Taschenbuchausgabe des Bestsellers Viva Polonia enth lt zus tzliches Bonusmaterial pers nliche Reise Empfehlungen des Autors, seine Lieblingsrezepte und die skurrilsten Orte Polens.
    Viva Polonia: Als deutscher Gastarbeiter in Polen By Steffen Möller

    • ✓ Viva Polonia: Als deutscher Gastarbeiter in Polen ↠ Steffen Möller
      372 Steffen Möller
    Viva Polonia: Als deutscher Gastarbeiter in Polen

    One thought on “Viva Polonia: Als deutscher Gastarbeiter in Polen

    1. None on said:

      Mit einem Sprachkurs hat alles angefangen Steffen M ller hat das Polenfieber so weit gepackt, dass er schlie lich nach Polen auswandert und sich einen Namen als deutsch polnischer Comedian macht.Im Buch erz hlt Steffen locker und humorvoll von seinen verschiedensten Erlebnissen in Polen, seinen Schwierigkeiten mit der polnischen Sprache und dem Unterschied der polnischen und deutschen Kultur.Eine klare Linie l sst sich nicht wirklich erkennen, vielmehr sind es kleine, witzige Geschichten, die al [...]

    2. None on said:

      Das Buch ist keineswegs nur Comedy.Wer seine ersten, tieferen Kontakte mit den Polen hat, der wird hier so einiges an lehrreichen Anekdoten vorfinden, die es ihm erlauben, das ein oder andere Fettn pfchen im zwischenmenschlichen Umgang zu vermeiden und wer sich mal wieder ber die merkw rdigen Reaktionen seiner polnischen Gesch ftspartner wundert, der wird auch hier in vielen Kapiteln die Antwort finden warum er nicht weiter kommt Sei es, da er in der B rokratie verlorengegangen ist oder er seine [...]

    3. None on said:

      Ich hatte ein bisschen mehr gute Unterhaltung von diesem Buch erwartet.Es handelt sich um eine Aneinanderreihung diverser Kurzgeschichten in denen alles immer darauf hinausl uft dass die Polen gaaanz liebe aber chaotische Mitmenschen sind Die Deutschen sind humorlos, steif und haben keinen Spa , aber daf r l uft bei uns angeblich alles in geordneten Bahnen Wahrscheinlich ist das auch grunds tzlich so Alleine dieses Klischee immer wieder auszupacken reicht f r mich aber nicht aus.Dennoch erf llt [...]

    4. None on said:

      W hrend einer Konzertreise nach Masuren habe ich mich ber viele Dinge gewundert, die in Polen offensichtlich anders sind als bei uns Nach Lekt re des Buches von Steffen M ller habe ich jetzt vieles besser verstanden, was mir auf der Reise fremd und merkw rdig vorgekommen ist Ein hervorragender Beitrag, die Verst ndigung zwischen den Nachbarn in Europa zu f rdern, auch mit denen, die erst seit f nfundzwanzig Jahren unbeschr nkten Zugang nach Mittel und Westeuropa haben.

    5. None on said:

      Eine witzige Einf hrung in die Denkweise der Nachbarn.Das Verh ltnis Deutschland Polen ist nicht immer einfach, und insbesondere angesichts der Vergangenheit gibt es Viele, die sich den Kontakt schwer machen Dieses Buch r umt auf mit den Vorurteilen, indem es sich ber sie lustig macht Die polnische Sprache, das Essen, die W rme und die besondere Form des Katholizismus, all das erkl rt Stefen M ller aus der Sicht eines Zugewanderten Ein kleiner Schritt zum V lkerverst ndnis.Eine lohnenswerte Lekt [...]

    6. None on said:

      Ein wirklich interessantes Buch, dass auf am sante Weise unser Nachbarland beschreibt Da ich jedoch ein Historikmuffel bin und es in dem Buch so einige Kapitel gibt, die sich nur mit bestimmten historischen Bauten oder irgendwelchen Kriegsgeschichten besch ftigen, war ich fters mal gelangweilt vom Lesen Deshalb kann ich auch nur 4 Sterne vergeben Dennoch ein sehr am santes Buch.nders die Vergleiche zwischen Deutschen und Polen Auch die paar Vokabellisten am Ende manches Kapitels zum Thema polnis [...]

    7. None on said:

      Das Buch ist sehr sch n zu lesen und wer selbst schon in Polen war oder polnische Bekannte hat, wird sicher auch sehr oft schmunzeln m ssen Allerdings vergeht nach ca 2 3 des Buches der Lesespass, da es sich ab dann gef hlt immer wieder wiederholt.

    8. None on said:

      Habe mir das Buch nach einem Tipp besorgt und muss sagen es hat sich gelohnt Der Autor bringt hier auf humorische Art und Weise die Eigenheiten der Polen und der Deutschen zusammen.Ein sehr aufschlussreiches Buch und als Sohn einer polnischen Mutter selber aber bereits in DE geboren dennoch nie langweilig und wirklich gut zu lesen.Empfehlenswert f r diejenigen, die gerne mal was anderes ber die Polen lesen und nicht nur Klischees weiterverarbeiten wollen.

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *