The Magnolia Story

This eBook includes the full text of the book plus

You are here: Home - Books - ACT leicht gemacht: Ein grundlegender Leitfaden für die Praxis der Akzeptanz- und Commitment-Therapie


ACT leicht gemacht: Ein grundlegender Leitfaden für die Praxis der Akzeptanz- und Commitment-Therapie

ACT leicht gemacht: Ein grundlegender Leitfaden für die Praxis der Akzeptanz- und Commitment-Therapie By Russ Harris ACT leicht gemacht Ein grundlegender Leitfaden f r die Praxis der Akzeptanz und Commitment Therapie Unter dem Stichwort ACT greift in der Verhaltenstherapie ein neuer Therapieansatz Raum Die Akzeptanz und Commitment Therapie ist erfolgreich weil sie in einem ungewohnt breiten Anwendungsfeld eingese

  • Title: ACT leicht gemacht: Ein grundlegender Leitfaden für die Praxis der Akzeptanz- und Commitment-Therapie
  • Author: Russ Harris
  • ISBN: 3867810311
  • Page: 453
  • Format:
  • ACT leicht gemacht: Ein grundlegender Leitfaden für die Praxis der Akzeptanz- und Commitment-Therapie By Russ Harris Unter dem Stichwort ACT greift in der Verhaltenstherapie ein neuer Therapieansatz Raum Die Akzeptanz und Commitment Therapie ist erfolgreich, weil sie in einem ungewohnt breiten Anwendungsfeld eingesetzt werden kann so bei Depression, Stress, chronischem Schmerz, Borderline St rungen, Angst, Essst rungen oder Schizophrenie.Was ACT ist, bringt Russ Harris in diesem Grundlagenwerk zur Akzeptanz und Commitment Therapie anschaulich und nachvollziehbar auf den Punkt Pr zise und in lebendiger Sprache stellt er theoretisch wie praktisch dar, wie der Mix aus Achtsamkeit, Akzeptanz und einem sich auf die Dinge einlassen k nnen wirkt.Es ist weitaus leichter m glich, sich aus dem Leid gedanklicher Verstrickungen zu befreien, als bislang angenommen ACT gibt uns hierf r Methoden an die Hand Einige von ihnen m gen uns zun chst unerwartet oder sogar am sant erscheinen Doch es ist gerade dieser unkonventionelle Zugang, der es erm glicht, mithilfe von ACT die unterschiedlichsten Menschen anzusprechen und zu heilen.
    ACT leicht gemacht: Ein grundlegender Leitfaden für die Praxis der Akzeptanz- und Commitment-Therapie By Russ Harris

    • [PDF] ACT leicht gemacht: Ein grundlegender Leitfaden für die Praxis der Akzeptanz- und Commitment-Therapie | by ✓ Russ Harris
      453 Russ Harris
    ACT leicht gemacht: Ein grundlegender Leitfaden für die Praxis der Akzeptanz- und Commitment-Therapie

    One thought on “ACT leicht gemacht: Ein grundlegender Leitfaden für die Praxis der Akzeptanz- und Commitment-Therapie

    1. None on said:

      Aus meiner Sicht das beste deutschsprachige Buch zur Akzeptanz und Commitment Therapie F r beruflich am Thema interessierte Leser oder Menschen, die sich tiefergehend mit der Materie auseinandersetzen wollen als das in den Selbsthilfeb chern Patientenratgebern der Fall ist.Aus dem Vorwort von Dr Steven C Hayes Russ Harris gelingt es brillant auf verst ndliche Weise darzustellen ACT leicht gemacht Unbestreitbar Dieses Buch atmet Klarheit auf jeder Seite Dem ist eigentlich nichts hinzuzuf gen.Erhe [...]

    2. None on said:

      Gutes Buch f r ACT Einsteiger Hilfreiche Hinweise zum therapeutischen Vorgehen, inklusive Material f r Klienten Angelehnt an den theoretischen Hintergrund wird der Zweck einzelner Vorgehensweisen gut dargestellt.Wenn kein psychologisches therapeutisches Vorwissen vorhanden ist, sollte ggf noch leichtere Lekt re zus tzlich vorher oder nebenher gelesen werden.

    3. None on said:

      ACT leicht gemacht, ein Titel, der h lt was er verspricht Der Autor Russ Harris ist einer der bekanntesten ACT Therapeuten und bekannt daf r, die Dinge auf den Punkt zu bringen F r ACT Neulinge ein gutes Buch, auch und gerade wenn man nicht von der Kognitiven Verhaltenstherapie kommt dann empfiehlt sich vielleicht eher Ciarrochi und Bailey Akzeptanz und Commitment Therapie in der KVT Es ist 400 Seiten stark und bietet daher mehr Anschaulichkeit als das Buch von Eifert mit 100 Seiten Wie schon in [...]

    4. None on said:

      Ich kannte ACT vorher nicht, kann also keine Vergleiche zu anderen B chern liefern.So, wie das Buch gestaltet ist, ist immer der rote Faden vorhanden Notfalls wird verwiesen auf, kurz wiederholt, in Erinnerung gebracht, damit der Zusammenhang immer sofort deutlich wird Finde ich prima.Es gibt andere B cher, in denen ich bl ttern muss wie war das nochmal, wo stand das , das bleibt dem Leser hier erspart und macht das Buch zu einem der bersichtlichsten, die ich im psychologischen Bereich kenne.Ans [...]

    5. None on said:

      der Inhalt verdient f nf Sterne Ein absolut brauchbarer und praxisbezogener berblick.F r die fehlenden Strukturierungen des Textes einen Stern Abzug, weil dies den Gebrauch des Buches als Arbeitsbuch f r Lernende doch erheblich einschr nkt und man sich w nscht, die E Book Version zu haben, wo man solche Dinge selber nachtragen kann Es fehlt nicht nur ein Stichwort , sondern auch ein Metaphern und ein bungsverzeichnis Sogar das Inhaltsverzeichnis k nnte mehr Hinweise auf den Inhalt enthalten und [...]

    6. None on said:

      Endlich mal wieder ein Buch, in dem klar und bersichtlich dargestellt wird, worum es dabei geht D.h beim Lesen bleibt viel h ngen Die beste Einf hrung zum Thema, die ich mir vorstellen kann.

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *