The Magnolia Story

This eBook includes the full text of the book plus

You are here: Home - Books - Unfair! Für eine gerechte Globalisierung


Unfair! Für eine gerechte Globalisierung

Unfair! Für eine gerechte Globalisierung By Gerd Müller Unfair F r eine gerechte Globalisierung Sie schuften f r Cent am Tag damit wir unseren Kaffee und unsere Schokolade genie en k nnen und sollen selbst zur ckbleiben in Armut ohne gerechten Anteil am Wohlstand der anderen Dass viele vor

  • Title: Unfair! Für eine gerechte Globalisierung
  • Author: Gerd Müller
  • ISBN: 386774579
  • Page: 264
  • Format:
  • Unfair! Für eine gerechte Globalisierung By Gerd Müller Sie schuften f r 50 Cent am Tag, damit wir unseren Kaffee und unsere Schokolade genie en k nnen und sollen selbst zur ckbleiben in Armut, ohne gerechten Anteil am Wohlstand der anderen Dass viele, vor allem junge Menschen aus Afrika, die Flucht Richtung Europa ergreifen wen wundert es Es fehlt uns heute weder an Wissen, noch an Technologien, noch an Geld, um endlich zu mehr Fairness gegen ber den unterentwickelten L ndern dieser Welt zu kommen Was wir brauchen Zupacken und L sungen umsetzen Gefragt ist ein neuer Politikertyp Einer wie Gerd M ller, der jenseits parteipolitischer Grenzen und ideologischer Zw nge in aller Welt Zeichen setzt Denn w hrend der Wohlstand der Globalisierungsgewinner w chst, leben immer mehr Menschen in Entwicklungsl ndern unter menschenunw rdigen Verh ltnissen ohne Wasser und Energieversorgung gleichzeitig sehen sie Dank der Digitalisierung wie ein Leben im reichen Europa aussehen kann Das will Gerd M ller ndern In seinem Buch pl diert der Bundesminister f r wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung f r eine gerechte Globalisierung f r alle In Unfair F r eine gerechte Globalisierung fordert er eine gerechte Weltordnung mit einem fairen Interessenausgleich Er findet klare Worte f r die Missst nde, zeigt aber auch Perspektiven und L sungen Gemeinsam mit dem Bundesministerium f r Entwicklung und Zusammenarbeit hat er einen Marshallplan mit Afrika entwickelt, der die wirtschaftliche Entwicklung afrikanischer Staaten vorantreiben soll Wer verstehen will, vor welchen gigantischen Herausforderungen die Menschheit steht und was zu tun ist, sollte dieses Buch lesen
    Unfair! Für eine gerechte Globalisierung By Gerd Müller

    • Unfair! Für eine gerechte Globalisierung Best Download || [Gerd Müller]
      264 Gerd Müller
    Unfair! Für eine gerechte Globalisierung

    One thought on “Unfair! Für eine gerechte Globalisierung

    1. None on said:

      Hier Spricht ein absoluter Fachmann anerkannt ber alle Parteien hinweg Er sieht die Zukunft, die gerade heute so bersehen wird Auch wenn alle ngste zu verstehen sind Das Rad der Geschichte l t sich nicht mehr zur ckdrehen Deswegen ist dieses Buch Pflichtlekt re f r jeden politisch interessierten Menschen

    2. None on said:

      Wie kein Bundesentwicklungsminister zuvor betrachtet sich Dr Gerd M ller nicht mehr als Entwicklungshelfer, sondern als Minister f r wirtschaftliche Zusammenarbeit eine Partnerschaft auf Augenh he ist das Ziel Die alte Geber Nehmer Mentalit t hat ausgedient.Die Weltgemeinschaft wei schon lange, dass die ausbeuterischen Handelsbeziehungen zwischen den Industriestaaten und den Entwicklungsl ndern nicht mehr tragbar sind Wir wissen auch mit welchen technologischen, kologischen und sozialen Hebeln w [...]

    3. None on said:

      Kann man in einer Welt, die nun schon seit Jahrhunderten mit sich immer weiter intensivierender Entdeckerlust unterwegs ist, berhaupt noch so etwas wie einen neuen Zukunftskontinent entdecken Man kann Gerd M ller entdeckte gleich zwei davon, wenn man den Begriff Zukunftskontinent nicht allein auf das Geografische verengt Er ist zwar f r die beiden Zukunftskontinente, die er in seinem Buch beschreibt, nicht der Erstentdecker, aber vielleicht einer, der die entscheidenden Impulse setzt f r den Dur [...]

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *