The Magnolia Story

This eBook includes the full text of the book plus

You are here: Home - Books - Wege durchs Labyrinth: Personzentrierte Beratung und Psychotherapie mit Jugendlichen (Edition Sozial)


Wege durchs Labyrinth: Personzentrierte Beratung und Psychotherapie mit Jugendlichen (Edition Sozial)

Wege durchs Labyrinth: Personzentrierte Beratung und Psychotherapie mit Jugendlichen (Edition Sozial) By Sabine Weinberger Wege durchs Labyrinth Personzentrierte Beratung und Psychotherapie mit Jugendlichen Edition Sozial Auf der Basis des Personzentrierten Ansatzes einerseits und entwicklungspsychologischer Kenntnisse andererseits unterst tzt dieses Lehrbuch den Leser darin die eigene beraterische und therapeutische

  • Title: Wege durchs Labyrinth: Personzentrierte Beratung und Psychotherapie mit Jugendlichen (Edition Sozial)
  • Author: Sabine Weinberger
  • ISBN: 3779920727
  • Page: 367
  • Format:
  • Wege durchs Labyrinth: Personzentrierte Beratung und Psychotherapie mit Jugendlichen (Edition Sozial) By Sabine Weinberger Auf der Basis des Personzentrierten Ansatzes einerseits und entwicklungspsychologischer Kenntnisse andererseits unterst tzt dieses Lehrbuch den Leser darin, die eigene beraterische und therapeutische Kompetenz in der Arbeit mit Jugendlichen zu reflektieren und zu erweitern.
    Wege durchs Labyrinth: Personzentrierte Beratung und Psychotherapie mit Jugendlichen (Edition Sozial) By Sabine Weinberger

    • [PDF] Download ✓ Wege durchs Labyrinth: Personzentrierte Beratung und Psychotherapie mit Jugendlichen (Edition Sozial) : by Sabine Weinberger
      367 Sabine Weinberger
    Wege durchs Labyrinth: Personzentrierte Beratung und Psychotherapie mit Jugendlichen (Edition Sozial)

    One thought on “Wege durchs Labyrinth: Personzentrierte Beratung und Psychotherapie mit Jugendlichen (Edition Sozial)

    1. None on said:

      Im Mittelpunkt dieses Buches steht das Werben der Autoren, sich den Jugendlichen als Wegbegleiter mit Fachwissen und Handwerkszeug anzubieten, damit sie ihren eigenen individuellen Weg durchs Labyrinth der Adoleszenz finden Die Autoren vermitteln im Umgang mit Jugendlichen die grundlegende Vorgehensweise des personenzentrierten Ansatzes nach C Rogers.Sie best rken mich, die ich seit vielen Jahren mit Jugendlichen p dagogisch arbeite, in der berzeugung, dass der wichtigste Wirkfaktor in der Berat [...]

    2. None on said:

      Hi, ich bin VT Psychotherapeut in Ausbildung f r Kinder und Jugendliche Das Buch ist wirklich zu empfehlen Sowohl die theoretische Fundierung als auch die praktischen und konkreten Ausf hrungen sind hervorragend.Ich denke es ist auch f r jeden alle, die schon seit Jahren mit Jugendlichen therapeutisch arbeiten nochmal interessant.

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *