The Magnolia Story

This eBook includes the full text of the book plus

You are here: Home - Books - Statistische Methoden in der Geographie: Band 1 Univariate und bivariate Statistik (Studienbücher der Geographie)


Statistische Methoden in der Geographie: Band 1 Univariate und bivariate Statistik (Studienbücher der Geographie)

Statistische Methoden in der Geographie: Band 1 Univariate und bivariate Statistik (Studienbücher der Geographie) By Gerhard Bahrenberg Statistische Methoden in der Geographie Band Univariate und bivariate Statistik Studienb cher der Geographie Diese vollst ndig neubearbeitete Auflagebietet eine umfassende Einf hrung in die univariaten und bivariatenstatistischen Methoden und ihre Anwendung f r Studierende der Geographie undbenachbarter Wiss

  • Title: Statistische Methoden in der Geographie: Band 1 Univariate und bivariate Statistik (Studienbücher der Geographie)
  • Author: Gerhard Bahrenberg
  • ISBN: 3443071465
  • Page: 341
  • Format:
  • Statistische Methoden in der Geographie: Band 1 Univariate und bivariate Statistik (Studienbücher der Geographie) By Gerhard Bahrenberg Diese vollst ndig neubearbeitete Auflagebietet eine umfassende Einf hrung in die univariaten und bivariatenstatistischen Methoden und ihre Anwendung f r Studierende der Geographie undbenachbarter Wissenschaften wie Regionalforschung, Raum und Landesplanung,Stadtplanung, kologie Textboxen, Formeln Formales, M glichkeiten Grenzen,Methode in der Geographie erm glichen dem Leser eine noch bessere bersicht.Viele Abbildungen und Beispiele erleichtern das Verst ndnis des Lesers f r die vorgestellten Methoden.Inhalt Skalenniveaus von Variablen, Grundgesamtheit, StichprobeH ufigkeitsverteilungen, Lage und Streuungsparameter univariater Verteilungen,Parameter bivariater VerteilungenMessung r umlicher KonzentrationGrundbegriffe der Wahrscheinlichkeitsrechnung und Kombinatorik, theoretische Verteilungen, NormalverteilungSch tz und TestverfahrenLineare Einfachregression und korrelation, nicht lineare Regression,Rangkorrelation, KontingenzkoeffizientenAusrei er, kausaler und statistischer Zusammenhang, kologischer Fehlschluss
    Statistische Methoden in der Geographie: Band 1 Univariate und bivariate Statistik (Studienbücher der Geographie) By Gerhard Bahrenberg

    • [PDF] Unlimited ☆ Statistische Methoden in der Geographie: Band 1 Univariate und bivariate Statistik (Studienbücher der Geographie) : by Gerhard Bahrenberg
      341 Gerhard Bahrenberg
    Statistische Methoden in der Geographie: Band 1 Univariate und bivariate Statistik (Studienbücher der Geographie)

    One thought on “Statistische Methoden in der Geographie: Band 1 Univariate und bivariate Statistik (Studienbücher der Geographie)

    1. None on said:

      Das Buch ist eine sehr theoretische Formelsammlung, die sogar einfache Statistikzusammenh nge zu einem komplexen, unverst ndlichen Sammelsurium macht Der Autor hat wenig p dagogisches Gesp r f r Anf nger das Buch ist f r Fortgeschrittene, oder jene, die schon mehrere B cher zum Thema hatten oder etwas davon auf der Uni geh rt haben Wenn man die Begriffe kennt oder schon geh rt hat, ok Sonst sehr schwierig, wenn in einer Definition eines Wortes in der Erkl rung gleich weitere zwei Fremdw rter vor [...]

    2. None on said:

      Dieses Buch hat mich durch die Einf hrung in die Statistik innerhalb meines Geographie Bachelors gebracht und wurde vom Dozenten als Standardwerk angepriesen F r mich ist allerdings nicht ganz klar warum Die Grafiken sind teils sehr altbacken und viel nur in schwarz wei Andere Statistik B cher, die nicht aus der Geographie Ecke kommen, sind wesentlich anschaulicher.

    3. None on said:

      man holt sich so ein Buch damit man hilfe bekommt, da man etwas nicht verstanden hat Danach versteht man garnichts mehr Das Buch ist viel theoretisch und zuviel gerede.

    4. None on said:

      Perfektes, sauberes, verst ndliches, bersichtliches Grundlagenbuch Zwar sehr subjektiv, aber Nach all den Entt uschungen habe ich dieses Buch teils mit richtiger Begeisterung gelesen Thumbs up

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *